Unsere Qualitäten

 

Hier finden Sie unsere Qualitäten im Überblick.

 

 

 

 

PJ-Curriculum Pneumologie

  • Tägliche Röntgenbesprechungen mit Beurteilung der Röntgenuntersuchungen am Thorax, einschließlich CT zusammen mit dem Radiologen. Dauer der Sitzung 30 Minuten
  • Sonographische Untersuchungen am Thorax mit Beurteilung der Thoraxwand, der Pleura und der subpleuralen peripheren Lungenstrukturen bei den pneumologischen Patienten. Systematische Einführung einmal im Quartal und praktische Anleitung bei den täglichen Untersuchungen
  • Systematische Einführung und praktische Anleitung in die sonographisch gesteuerte Punktion des Pleuraergusses, peripherer Rundherde und der Anlage einer Thorax-Saugdrainage
  • Lungenfunktionsuntersuchungen – Teilnahme am jährlich stattfindenden Lungenfunktionsseminar im Herbst, praktische Einweisung in die Interpretation einer Ganzkörperplethysmographie mit Messung der Diffusionskapazität und Befundung der täglich erstellten Lungenfunktionsanalysen
  • Systematische Einführung und praktische Anleitung zur flexiblen Bronchoskopie in Lokalanästheise, ggf. auch starre Bronchoskopie in Allgemeinnarkose einschließlich Supervision
  • Grundzüge und Vermittlung von Kenntnissen in der nichtinvasiven intermittierenden Selbstbeatmung (Heimbeatmung), insbesondere Unterschied zur einfachen CPAP-Beatmung
  • Regelmäßige Teilnahme an dem wöchentlichen Lunch-Seminar jeden Mittwoch mit turnusgemäßem Vortrag eines Referates ( Themen aus dem pneumologischen Erkrankungsbereich)

Wir sind für Sie da.

 

Rezeption & Empfang

 

infonoSpam@noSpamckq-gmbh.de

0 54 31 . 15 - 0