Unsere Qualitäten

 

Hier finden Sie unsere Qualitäten im Überblick.

 

 

 

 

Aktuell

< Christliches Krankenhaus Quakenbrück/St. Anna Klinik Löningen: Wechsel in der Geschäftsführung zum 1. Juni
19.04.18

Großer Andrang im CKQ-Schulzentrum


Mehr als 300 Schülerinnen und Schüler informierten sich über Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen

Ob beim Blutdruckmessen in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, dem Testen des Dopplergerätes in der Podologie, dem Erstellen von Tapeverbänden in der Physiotherapie oder bei den Kostproben in der Küche der Diätassistenten: Überall gab es am „Day for future“ spannende Erfahrungen rund um die Berufe in der Gesundheitsbranche zu machen.  Die Informationsveranstaltung des CKQ-Schulzentrums fand bereits zum fünften Mal statt und gehört in vielen allgemeinbildenden Schulen der näheren und weiteren Umgebung fest zum jährlichen Terminplan.
Um die große Zahl an interessierten Schulklassen zu bewältigen, hat sich das Dozententeam des Schulzentrums ein spezielles System einfallen lassen. Die einzelnen Klassen werden von Lotsen durch die Räumlichkeiten der Schulen  und den verschiedenen Aktionen geleitet. So hat jeder Schüler die Möglichkeit, alle Ausbildungsberufe der Fachschulen für Gesundheits- und Krankenpflege sowie Bachelor of Science in Pflege, für  Diätassistenten, Podologie und Physiotherapie kennen zu lernen. Dabei stehen Auszubildende und Dozenten der einzelnen Schulen für Fragen bereit. „In diesem Jahr haben wir 320 Schüler zu Gast und mehr dürfen es auch nicht werden“, so Rüdiger Sievert, Schulleiter der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege.
Besonders großer Andrang herrschte beim Alterssimulatoranzug. Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege halfen den Schülerinnen und Schülern beim Anlegen des Anzugs, der Brille und Kopfhörer. So ausgestattet konnten die Probanden nachempfinden, welche Handicaps ältere Patienten haben und welche Herausforderungen auf die  Pflegekräfte beim Umgang mit diesen Patienten erwarten.
In der Küche der Diätassistenten lockte Waffelduft, die Auszubildenden waren den ganzen Vormittag dabei, Brotaufstriche und Gebäck vorzubereiten. Zusätzlich gab es viele Infos rund um die Ernährung und die Ausbildung zum Diätassistenten. In der Physiotherapieschule konnten die Besucher mit Unterstützung der Physiotherapieschüler verschiedene Behandlungsmöglichkeiten wie Gleichgewichtstraining oder auch die Behandlung von Babys unter zu Hilfenahme lebensgroßer Puppen erproben. In der Podologieschule zeigte das Podologen-Team mit viel Engagement die verschiedenen Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten für Fußerkrankungen. Auch die Rettungswache des DRK war wieder vor Ort und informierte im Hörsaalgebäude über den Arbeitsalltags der Sanitäter und die Berufsmöglichkeiten im Bereich Rettungswesen.



04.05.18

Ausstellung "Schüler auf Zeitreise im Artland"

im Foyer vor den Stationen 1-4 und vor der Krankenhauskapelle Arche

19.04.18

Großer Andrang im CKQ-Schulzentrum

Mehr als 300 Schülerinnen und Schüler informierten sich über Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen

Ob beim Blutdruckmessen in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, dem Testen des Dopplergerätes in der...

11.04.18

Christliches Krankenhaus Quakenbrück/St. Anna Klinik Löningen: Wechsel in der Geschäftsführung zum 1. Juni

Matthias Bitter löst Heinrich Titzmann als Geschäftsführer der beiden Kliniken ab

Nach rund 24 Jahren in leitender Position im Christlichen Krankenhaus geht Geschäftsführer Heinrich Titzmann am 31. Mai 2018 in den...

11.04.18

Newsletter aktuell 1-2018

Hier finden Sie unseren aktuellen Newsletter mit aktuellen Informationen über Neuigkeiten und Termine in unserem Krankenhaus.

09.04.18

CKQ: Viel Lob für Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege

Oberkurs der Gesundheits- und Krankenpflegeschule übernahm für drei Wochen Station

04.05.17

Kulturveranstaltungen in der Arche 2018

Sonntag, den 21.01.2018 um 17.00 Uhr Morris Minor

  • Irish Folk
Sonntag, den 04.03.2018 um 17.00 Uhr
  • DomraPiano...