Unsere Qualitäten

 

Hier finden Sie unsere Qualitäten im Überblick.

 

 

 

 

Bewerbung

 

 

  Voraussetzungen für den Zugang zur Ausbildung

  • 16. Lebensjahr
  • der Realschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulausbildung
  • eine nach Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer

 

 

 >>> hier finden Sie allgemein Informationen zur Ausbildung Physiotherapie

Bewerbung - Aufnahme - und Ausbildungsbeginn

Bitte den Bewerbungsantrag inklusive vorhandener Bewerbungsunterlagen per email (s.sturm(a)ckq-gmbh.de) oder per Post einreichen. Wir weisen darauf hin, dass nur Bewerbungsunterlagen mit ausgefülltem Bewerbungsantrag berücksichtigt werden können.

Die Lehrgänge beginnen jeweils am 1.Oktober eines jeden Jahres.


Bewerbungsantrag zum Ausfüllen am Bildschirm

Bewerbungsantrag zum Ausdrucken


Folgende Bewerbungsunterlagen müssen eingereicht werden:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Schulabschlusszeugnisse
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis des Hausarztes (Formular zum Download)
  • Nachweis der Krankenversicherung


Kosten der Ausbildung:
Zur Zeit wird eine monatliche Kostenpauschale von € 275,00 erhoben.
Daneben entstehen Kosten für Lehrmittel, Unterrichtsmaterial, Examensgebühren,  ggf. Kosten für Beglaubigungen.

Eine individuelle Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz - BAFÖG - und Arbeitsförderungsgesetz - AFG - ist möglich.




 

Simon Sturm

BA Medizinpädagogik
Gesamtleitung Physiotherapie, Lehrkraft im Gesundheitswesen, Studiengangskoordination

Telefon: 05431 15-2930 oder 05431 15-1967


Mail: s.sturm(a)ckq-gmbh.de       

 

Marita Schlüter

Bereichsleitung Physiotherapieschule
Lehrkraft im Gesundheitswesen/
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachbereich Chirurgie

Telefon: 05431 15-1966 oder 05431 15-2650

Mail: physiotherapieschule(a)ckq-gmbh.de

Danziger Straße 2
49610 Quakenbrück

Schulbüro Tel.: 0 54 31.15-29 30
Schule/Lehrerzimmer: 0 54 31.15-1966

Fax: 0 54 31.15-29 27