Unsere Qualitäten

 

Hier finden Sie unsere Qualitäten im Überblick.

 

 

 

 

Unterricht

 

Theoretischer und praktischer Unterricht:

  • Grundlagenvermittlung
  • Anerkannte Therapieverfahren
  • Verknüpfung von theoretischem und praktischem Denken und Handeln
  • Handlungsorientiertes Vorgehen
  • Lernen an realen Fallbeispielen


Die praktische Ausbildung orientiert sich an der Evidenzbasierung in der Physiotherapie.

 

Gesamt-Unterrichtsstunden:

4500 Pflichtstunden

  • 2900 Stunden Theorie und Praxis. Das I. Semester und die erste Hälfte des II. Semesters bestehen ausschließlich aus Schulunterricht und gelten gleichzeitig als Probezeit.
  • 1600 Stunden Ausbildung am Patienten

 

 

 

 

 

Unterrichtsanteile:

  •   Berufs-, Gesetzes- und Staatsbürgerkunde
  •   Anatomie und Physiologie
  •   Allgemeine Krankheitslehre
  •   Spezielle Krankheitslehre
  •   Hygiene
  •   Erste Hilfe und Verbandtechniken
  •   Angewandte Physik und Biomechanik
  •   Sprache und Schrifttum
  •   Psychologie, Pädagogik und Soziologie  
  •   Prävention und Rehabilitation
  •   Trainingslehre
  •   Bewegungslehre 
  •   Bewegungserziehung
  •   Physiotherapeutische Befund- und Untersuchungstechniken
  •   Physiotherapeutische Behandlungstechniken: Klinische Propädeutik
  •   Prävention
  •   Rehabilitation
  •   Innere Medizin/Rheumatologie
  •   Chirurgie/Traumatologie
  •   Orthopädie
  •   Gynäkologie und Geburtshilfe
  •   Neurologie/Neurochirurgie
  •   Psychiatrie
  •   Pädiatrie
  •   Geriatrie
  •   Arbeitsmedizin und Sportmedizin

 


Innere Medizin

  •   Chirurgie 
  •   Orthopädie
  •   Neurologie
  •   Pädiatrie
  •   Psychiatrie
  •   Gynäkologie
  •   Geriatrie
  •   physikalische Therapie
  •   und weiteren medizinischen Fachgebieten




 

Ausbildungsdauer - Ferienzeiten
Die Ausbildung dauert drei Jahre und ist in sechs Semester I - VI eingeteilt. Die Ferienzeiten orientieren sich im groben Rahmen an der Ferienregelung allgemeinbildender Schulen in Niedersachsen, reduzieren sich jedoch durch das durchgängig zu erbringende klinische Praktikum auf ca. 8 - 10 Wochen pro Schuljahr. Nähere Einzelheiten dazu erfahren Sie im entsprechenden Jahressemester.



 

 

 

Simon Sturm

BA Medizinpädagogik
Gesamtleitung Physiotherapie, Lehrkraft im Gesundheitswesen, Studiengangskoordination

Telefon: 05431 15-2930 oder 05431 15-1967


Mail: s.sturm(a)ckq-gmbh.de       

 

Marita Schlüter

Bereichsleitung Physiotherapieschule
Lehrkraft im Gesundheitswesen/
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachbereich Chirurgie

Telefon: 05431 15-1966 oder 05431 15-2650

Mail: physiotherapieschule(a)ckq-gmbh.de

Danziger Straße 2
49610 Quakenbrück

Schulbüro Tel.: 0 54 31.15-29 30
Schule/Lehrerzimmer: 0 54 31.15-1966

Fax: 0 54 31.15-29 27