Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Gefäßchirurgie

Sprechstunden

Montag 08.30 Uhr - 12.30 Uhr

Dienstag 09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Mittwoch 08.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag 12.30 Uhr - 14.00 Uhr

Freitag 08.30 Uhr - 12.30 Uhr

Leistungsschwerpunkte

•    Behandlung von Aneurysmen (krankhafte Erweiterung) (Aussackungen der thorakalen und abdominellen Aorta) in der Bauchschlagader/Brustschlagader und (anderen Gefäßabschnitten) in peripheren Gefäßen
•    Endovaskuläre Ausschaltung (Aortenstent) von Aortenaneurysmen (thorakal und abdominal)
•    Notfallmäßige Rekonstruktion bei arteriellen Embolien oder Thrombosen
•    Chirurgie der arteriellen Verschlusserkrankungen, besonders im Stadium der Amputationsbedrohung
•    Aufdehnung von Gefäßen und Stentimplantation (PTA und Hybrid-Operationen, Rotationsthrombektomien)
•    Rekonstruktion der Halsschlagader zur Schlaganfallprävention
•    Rekonstruktion der Mesenterialarterien (Eingeweideschlagader) bei Mesenterialischämie und zur Prophylaxe von Darminfarkt
•    Chirurgische Behandlung des diabetischen Fußsyndroms
•    Operative Behandlung des Ulcus cruris („offenes Bein“)
•    Operative Behandlung des Krampfaderleidens (Varizen) - Konventionell und Lasertechnik
•    Konservative und operative Behandlung der tiefen Beinvenenthrombose
•    Shuntchirurgie (Dialyse-Shunt)
•    Anlage von Dialyse-Katheter (Shaldon-Katheter, Demers-Katheter)
•    Implantation von SCS-Schrittmacher (Neurostimulation) zur Behandlung Therapie-resistenter Beinschmerzen und Durchblutungsstörungen
•    Behandlung von Gefäßtumoren und Gefäßmissbildungen
•    Laser-Behandlung der Besenreiser und kleiner Feuermale

 

 

Kosmetische Laserbehandlung

 

Komm. Ltd. Arzt
Dr. med. Dimitrios Kossivakis, Facharzt für Gefäßchirurgie

Leitender Oberarzt:
Ioannis Konstantinos Typou

Oberärztin:
Dr. Daniela Amariei, Fachärztin für Gefäßchirurgie

Funktionsoberarzt:
Herr Maysar Al-Mahmoud

 

Kontakt:
Tel. 05431.15-28 53
Fax. 05431.15-28 51

Zentrale 05431.15-0

e-mail:
d.kossivakis@ckq-gmbh.de

Aktuelle Hinweise - Coronavirus

Maskenpflicht

Analog zur Verordnung des Landes Niedersachsen gilt in unserem Krankenhaus ab sofort eine „Maskenpflicht“.

Das heißt, dass Sie als ambulante*r Patient*in und Besucher*in einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen müssen, wenn Sie das Gebäude betreten.

Dabei reicht es, wenn Sie einen selbst genähten MNS anlegen. Wenn Sie keine eigene Maske haben, stellen wir Ihnen einen entsprechenden Schutz zur Verfügung.

Besucherregelung

Liebe Angehörige und Besucher,

vor dem Besuch eines Patienten müssen Sie sich registrieren lassen!

Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Mitarbeiter*innen im Eingangsbereich Haus 1.

Die Besuchszeiten sind täglich von 09.00-12.00 Uhr und von 14.00-18.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass wir pro Patient zeitgleich maximal zwei Besucher(innen) zulassen können.

Um einen schnelleren Ablauf vor Ort zu gewährleisten und einen Besucherstau zu vermeiden, können Sie das gesetzlich vorgegebene Besucherformular (>>> hier klicken)  bereits zu Hause vorab ausfüllen.