Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Seelsorge

Herzlich willkommen bei der Seelsorge des CKQ und in unserer Kapelle Arche

Die Kapelle Arche steht Ihnen jederzeit offen für einen Besuch. In unserer Arche haben wir für Sie einen geistlichen Impuls ausgelegt bwz. ausgehängt, den Sie gerne anschauen, lesen und oder mitnehmen können.

Das ZDF überträgt jeden Sonntag um 9:30 Uhr einen Gottesdienst im Wechsel aus einer evangelischen oder katholischen Kirche.

Besuche im Patientenzimmer führen wir auf Wunsch gerne durch.

Jeden Sonntag bringt die katholische Gemeinde nach Vereinbarung die Krankenkommunion zu den Patientinnen und Patienten auf die Station.

Bei Fragen und Anliegen wenden Sie sich gerne an uns:

Ihre Seelsorgerin Gabi Kuhlmann (Telefon 05431 15 1878)

Gabi Kuhlmann - Krankenhausseelsorgerin

Kontakt:

Gemeindereferentin Gabriele Kuhlmann
Katholische Krankenhausseelsorgerin

Tel.: 05431-151878

Mail: g.kuhlmann(a)ckq-gmbh.de
 

Bei uns in der Seelsorge haben Sie Zeit zum Nachdenken und Sie können Gesprächswünsche wahrnehmen, die Sie in schwierigen Momenten und auch anderen Angelegenheiten unterstützen können. Unser/e Seelsorger*in ist dann gerne für Sie da.
Fragen Sie einfach beim Pflegeteam nach unserem/r Seelsorger*in. Diese kommen dann zu Ihnen, wann Sie es wünschen.

Einen Informationstext zur Architektur und Ausstattung der Kapelle Arche finden Sie hier zum Download.

Aktuelles aus der Seelsorge

Gespräche können dunkle Wolken vertreiben

Besuchsdienst Christliches Krankenhaus Quakenbrück

Besuchsdienst des CKQ begrüßt neue Ehrenamtliche

Seit fast 50 Jahren wird der ehrenamtliche ökumenische Besuchsdienst von vielen Patientinnen und Patienten des Quakenbrücker Krankenhauses gerne in Anspruch genommen. Die Gruppe der Besucherinnen und Besucher hat dabei ein offenes Ohr für die Anliegen, Fragen und Hoffnungen der Patienten, denn eine Erkrankung stellt oft einen großen Einschnitt dar, oftmals mit großer Auswirkung auf die bisherige Lebensplanung.

Jetzt hat die Gruppe Zuwachs bekommen: Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Arche begrüßten Seelsorgerin Gabi Kuhlmann, Pastor i. R. Wolfgang Gerdes und Diakon Herbert Macke gemeinsam mit den langjährigen Mitgliedern der Gruppe (Marianna Brinkmeyer, Johaga Meinecke-Dekker, Irmgard Mähs, Sigrid Krämer, Lieselotte Ulmer, Heide Reuter-Siegmann) die „Neuen“ Peter Eichfeld, Doris Poerschke und Irene Poesthorst.

„Sie sind eine richtige Dunkle-Wolkenwegschieberin, so beschrieb eine Patientin dankbar eine unserer ehrenamtlichen Besucherinnen“, berichtet Gabi Kuhlmann in ihrer Ansprache. „Und diese Charakterisierung fanden wir so treffend, dass wir sie auf die Kerzen für unsere neuen Mitglieder drucken ließen.“

Der Besuchsdienst sieht sich als Ergänzung zur medizinischen und pflegerischen Betreuung im Krankenhaus und ist ein Angebot für alle Patientinnen und Patienten, die Besuch wünschen. „Die Begegnung ist wertvoll für beide Seiten“, erklärt Gabi Kuhlmann weiter, „denn durch die Gespräche finden nicht nur die Patienten Trost und Ermutigung, auch die Ehrenamtlichen profitieren davon, Menschen mit unterschiedlichen Schicksalen und Lebensentwürfen kennen zu lernen.“
Wer Interesse an der Mitarbeit im Besuchsdienst hat, kann sich gerne bei Seelsorgerin Gaby Kuhlmann melden, Tel. 05431 15 1878.

(Oktober 2023)



Sternenkinder

Liebe Eltern,

hier finden Sie unsere Handreichung für Eltern, die ihr Baby verloren haben, zum Download.

Marianne Brinkmeyer vom CKQ-Besuchsdienst

Besuchsdienst im Christlichen Krankenhaus Quakenbrück: Wir suchen Verstärkung

Seit vielen Jahren gibt es im Christlichen Krankenhaus Quakenbrück eine Gruppe von Ehrenamtlichen, die Patientinnen und Patienten in unserer Klinik besucht. Unsere Helferinnen und Helfer haben bei ihren Besuchen ein offenes Ohr für die Anliegen, Fragen und Hoffnungen der Patienten, denn eine Erkrankung stellt oft die bisherige Lebensplanung in Frage. Dabei ist der Besuch wertvoll für beide Seiten, denn auch die Besucherinnen und Besucher lernen durch ihren Einsatz neue Menschen mit ihren unterschiedlichen Schicksalen und Einstellungen zum Leben kennen und erhalten so neue Denkanstöße, erfahren aber oft auch viel Dankbarkeit.
Unser Besuchsdienst sieht sich als Ergänzung zur medizinischen und pflegerischen Betreuung im Krankenhaus und ist ein Angebot für alle Patientinnen und Patienten, die Besuch wünschen.
Gerne würden wir unser Team verstärken und suchen daher Ehrenamtliche, die Interesse haben, bei unserem Besuchsdienst mitzumachen.
Und keine Sorge: Sie werden nicht einfach so ins kalte Wasser gestoßen: Unsere neuen Ehrenamtlichen bereiten wir intensiv auf ihre Aufgabe vor, und für die aktiven Mitglieder der Gruppe gibt es regelmäßige Treffen zum Austausch über ihre Erfahrungen.
Wenn Sie Interesse haben, oder wenn Sie sich informieren möchten, freuen wir uns über einen Anruf bei unserer Krankenhausseelsorgerin Frau Gabriele Kuhlmann unter Tel.  05431-151878 oder eine Mail  g.kuhlmann@ckq-gmbh.de.

Foto: Marianne Brinkmeyer gehört schon seit 26 Jahren zum festen Team unseres Besuchsdienstes


Krankenhauskapelle Arche

1998 wurde im Christlichen Krankenhaus Quakenbrück die ökumenische Krankenhauskapelle Arche eingeweiht. Seitdem ist sie unverzichtbarer Bestandteil der Krankenhausseelsorge. Sie ist Anlaufstelle vieler Patienten, Besucher, Mitarbeiter, aber auch Veranstaltungsort für Konzerte und Ausstellungen. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums präsentiert ein Serie im Bersenbrücker Kreisblatt die vielfältigen Facetten der Arche und die Menschen, die die Kapelle mit Leben füllen. 

Lesen Sie hier die Artikelserie:

10.12.2018 Die Arche und ihre Geschichte

11.12.2018 Seelsorge im CKQ

12.12.2018 Von Lutherrose und Tabernakel

13.12.2018 Die Arche als Kulturort

>> Informationsblatt Krankenhauskapelle "Arche"


Wir sind für Sie da.

Rezeption & Empfang

info@ckq-gmbh.de

0 54 31 . 15 - 0

Veranstaltungen

Jeden 1. MIttwoch im Monat

Kreißsaalführung, 19.00 Uhr, Treffpunkt in der Cafeteria von Haus 1, Anmeldung nicht erforderlich

Tag der MFA, Mittwoch, 17. April, 14.00 - 16.00 Uhr >> Info und Anmeldung

Tag der Pflege, Montag, 13. Mai, weitere Infos folgen in Kürze

Tag gegen Schlaganfall, Donnerstag, 16. Mai, weitere Infos folgen in Kürze