Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Physiotherapie im Christlichen Krankenhaus Quakenbrück

Herzlich willkommen in der Physiotherapie des Christlichen Krankenhauses Quakenbrück

 

Liebe Patientin, lieber Patient,
die Physiotherapie des Christlichen Krankenhauses bietet sowohl stationäre als auch ambulante Behandlungen an. Wir erstellen für jeden Patienten nach neuesten Kenntnissen einen individuellen  Behandlungsplan, der genau auf die jeweilige Erkrankung und die speziellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Unser Aufgabengebiet  beinhaltet die Prävention, die Therapie sowie die Rehabilitation nach Krankheiten und Verletzungen.
Wir beraten Sie gerne.

 

Ihr Team der Physiotherapie

 

Profil
Physiotherapeuten erbringen ihre Leistungen in allen medizinischen Fachbereichen . Sowohl bei Störungen der Bewegungsorgane als auch des zentralen und peripheren Nervensystems oder der inneren Organe ist die Arbeit der Physiotherapie gefragt. Ziel der Behandlungen von reversiblen, also heilbaren Störungen ist die Wiederherstellung des natürlichen Bewegungsverhaltens.
Ein Patient mit bleibenden Störungen wird so behandelt, dass er möglichst unabhängig von Fremdhilfe selbstbestimmt in Alltag und Beruf leben kann. Information, Motivation und Schulung helfen Patienten, ihr Verhalten auf die Störung der Körperfunktion gesundheitsgerecht abzustimmen.


Unsere Behandlungsangebote

  • Bobath-Therapie
  • Vojta-Therapie
  • Brügger-Therapie
  • Manuelle Therapie
  • Propriozeptive Neuromuskuläre Fasziliation (PNF)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kompressionsversorgung
  • Fußreflexzonenmassage
  • Skoliose-Behandlung nach Schroth
  • Medizinische Trainingstherapie/Geräte-gestützte Krankengymnastik (Gruppenbehandlung)
  • Kinesio-Tape-Behandlung
  • Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)
  • Cranio Sakrale

 

Unsere Angebote für Selbstzahler
Gerne informieren wir Sie über unsere Angebote für Selbstzahler. Dazu gehören beispielsweise klassische Massagen, Lymphdrainagen, Fußreflexzonenmassagen und Bewegungsbäder.
Wenn Sie eine Fortsetzung der Behandlung in verordnungsfreien Zeiträumen wünschen, können Sie sich im Rahmen der Prävention eine Unbedenklichkeitsbescheinigung Ihres Hausarztes oder des verordnenden Arztes ausstellen lassen, mit welcher Sie bei Übernahme der Kosten die Behandlung fortführen können.
Unsere Leistungsangebote erstrecken sich auch auf die Maßnahmen der Vitalzeit und der Reha-Sportgemeinschaft Artland.

 

Kontakt
Anmeldung zur Physiotherapie:
Telefon:  05431 15 1970

Terminabsprachen sind zwischen 8-12 Uhr möglich.
Oder Sie hinterlassen eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter, wir rufen schnellstmöglich zurück.

 

Öffnungszeiten
Mo – Do : 7.00 – 18.15 Uhr
Fr: 7.00 – 13.30 Uhr
Zusätzliche Terminabsprachen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich!


Physiotherapie
Christliches Krankenhaus Quakenbrück
Danziger Straße 2
49610 Quakenbrück
Telefon:  05431 15 1970
Fax: 05431 15 3609
E-Mail: physiotherapie@ckq-gmbh.de

 

>>>Unser Flyer zum Download

Wir sind für Sie da.

Rezeption & Empfang

info@ckq-gmbh.de

0 54 31 . 15 - 0

Veranstaltungen

Alle geplanten Konzert-Veranstaltungen mussten aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie leider abgesagt werden!

Aktuelle Hinweise - Coronavirus

Besucherregelung

(Änderung 05.01.2022)

Liebe Angehörige und Besucher,

zurzeit ist grundsätzlich kein Besuch in unserem Krankenhaus möglich.

Ausnahmen hiervon gelten nur für den Bereich der Intensivstation oder der Palliativmedizin und nur im Einzelfall nach vorheriger Abstimmung mit dem betreuenden Arzt / Pflegepersonal.

Bitte beachten Sie, dass in diesem Ausnahmefall 2G-Plus gilt (vollständiger Impfschutz und ein aktueller Schnelltest inkl. Nachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist). Das Vorlegen eines Testnachweises gilt auch für Personen, die bereits eine Booster-Impfung erhalten haben.
Sie können sich kostenlos in unserem hauseigenen Testzentrum testen lassen. Dieses befindet sich am gelben Container, vor Parkplatz P1 und ist täglich von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet. Die dort ausgestellte Testbescheinigung gilt nur für den internen Gebrauch.

Bitte bringen Sie bei einem Besuch das >>> Kontaktformular für Besucher ausgefüllt mit.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ambulante PatientInnen

Für ambulante PatientInnen gilt die 3-G-Regel. Die Nachweise werden an der Pforte und in den jeweiligen Ambulanzen kontrolliert.

Tests führen wir nicht durch!

Maskenpflicht

In unserem Krankenhaus gilt eine Maskenpflicht. Bitte tragen Sie eine FFP-2-Maske, wenn Sie das Gebäude betreten.