Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Neuro-, Wirbelsäulen- und Nervenchirurgie - Leistungsspektrum MVZ Hasetal Löningen

Wirbelsäule
♦ Spezielle Therapieformen bei Arnold Chiari Malformation, Rückenmarksmißbildungen und Syringomyelie

  • Syringomyelie
  • Arnold Chiari Syndrom    
  • Spina bifida
  • Dysraphische Malformation
  • Arachnopathien und Arachnoidalzysten

♦ Tumoren des ZNS oder Metastasen im Bereich des Rückenmarks und der Wirbelsäule
♦  Entlastung der Nervenwurzel oder des Rückenmarks mit zusätzlicher Versteifung bei Wirbelgleiten oder Fehlbildungen im Bereich der HWS / BWS oder LWS
♦ Einfache Entlastung der Nervenwurzel oder des Rückenmarks bei zum Beispiel:

  • Bandscheibenvorall an HWS / BWS oder LWS
  • Einengungen (Spinalkanalstenose) HWS / BWS oder LWS

♦ Komplexe Entlastung der Nervenwurzel oder des Rückenmarks mit zusätzlicher Versteifung bei Wirbelgleiten oder Fehlbildungen im Beriech der HWS / BWS oder LWS
♦ Bewegungerhaltende Eingriffe (Bandscheibenprothesen, dynamische Instrumentierungen)
♦ Versorgung von Wirbelsäulenverletzungen (offene Rekonstrukion bis hin zu Kypho-/Vertebroplastie)
   
Periphere Nervenchirurgie
♦ Sämtliche Engpassyndrome peripherer Nerven:

  • Karpaltunnelsyndrom
  • Kubitaltunnelsyndrom (Ulnarisrinnensyndrom)
  • Thoracic outlet Syndrom (TOS)
  • Meralgia paraesthetica
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Pronator-Syndrom
  • Interosseus-Anterior-Syndrom
  • Piriformis-Syndrom (Pelvic Outlet Syndrome)
  • Pudendusneuralgie
  • Morton-Metatarsalgie
  • Peronaeuskompressionssyndrom