Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Unterhaltung

Telefon / TV / Bücher / WLAN

Wir machen jede Verbindung möglich: ob Telefon, Fax oder Post.

Auf der Wahlleistungsstation 8 ist in allen Zimmern durchgängig WLAN vorhanden.

WLAN-Hotspots (ckq-inet):

Haus I

  • Eingangsbereich
  • Cafeteria
  • Ambulanzbereich 1. OG
  • Foyers vor den Stationen auf allen Stockwerken

Haus II

  • Aufenthaltsräume der Stationen

Krankenhausbücherei

In der Eingangshalle in Haus I finden Sie unsere Patientenbibliothek, die für Sie eine Vielzahl an Büchern aller Art bereithält. Die Öffnungszeiten können Sie dem Aushang vor der Bücherei entnehmen oder fragen Sie unsere Mitarbeiter/innen. Wenn Sie bettlägrig sind bringen wir Ihnen per Bücherwagen Lesevergnügen.

 

Kulturveranstaltungen

Regelmäßig finden Konzerte und Ausstellungen in unserem Haus statt.

Die Termine finden Sie auf unserer Seite Aktuelles.

Friseur

Etwa 200 m vom Krankenhaus entfernt befindet sich ein Friseur, mit dem Sie telefonisch (unter 2340) einen Termin vereinbaren können. Auf Wunsch kommt er auch auf Ihr Zimmer.

Parkanlage

Unser Park mit Teich, Wiesen, Bäumen und Wegen lädt zu einem Spaziergang ein.

Wir sind für Sie da.

Rezeption & Empfang

info@ckq-gmbh.de

0 54 31 . 15 - 0

Veranstaltungen

***
 

Aktuelle Hinweise - Coronavirus

Maskenpflicht

Analog zur Verordnung des Landes Niedersachsen gilt in unserem Krankenhaus ab sofort eine „Maskenpflicht“.

Das heißt, dass Sie als ambulante*r Patient*in und Besucher*in einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen müssen, wenn Sie das Gebäude betreten.

Dabei reicht es, wenn Sie einen selbst genähten MNS anlegen. Wenn Sie keine eigene Maske haben, stellen wir Ihnen einen entsprechenden Schutz zur Verfügung.

Besucherregelung

Liebe Angehörige und Besucher,

vor dem Besuch eines Patienten müssen Sie sich registrieren lassen!

Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Mitarbeiter*innen im Eingangsbereich Haus 1.

Die Besuchszeiten sind täglich von 09.00-12.00 Uhr und von 14.00-18.00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass wir pro Patient zeitgleich maximal zwei Besucher(innen) zulassen können.

Achtung: Für die Intensivstation sprechen Sie Besuchstermine und Besucherzahl bitte mit dem Pflegeteam ab!

Um einen schnelleren Ablauf vor Ort zu gewährleisten und einen Besucherstau zu vermeiden, können Sie das gesetzlich vorgegebene Besucherformular (>>> hier klicken)  bereits zu Hause vorab ausfüllen.

Auf Anweisung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gilt ein Betretungsverbot für Reiserückkehrende aus den Risikogebieten

Ausgenommen von dem Betretungsverbot sind behandlungsbedürftige Personen.