Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Zuwachs im SkillsLab: Pflege-Auszubildende trainieren jetzt mit der digitalen Pflege-Puppe „D.I.A.N.A“ (= Digital Interactive Advanced Nursing Anne)

Förderkreis Christliches Krankenhaus Quakenbrück übergab die Puppe an das Krankenhaus

Unser SkillsLab verfügt jetzt über eine hochmoderne Pflegepuppe mit vielen Trainingsfunktionen für unsere Auszubildenden in der Pflege. Ob Blutdruckmessen, Katheterlegen, das Verabreichen von Medikamenten, Wundversorgung oder Blutentnahme, die Puppe simuliert verschiedenste Szenarien im Patientenzimmer und bietet so unseren Auszubildenden eine realitätsnahe Übungsmöglichkeit für unterschiedliche Pflegetätigkeiten. Dies demonstrierte unser Auszubildender Niklas Lürding gemeinsam mit Dozenten der Berufsfachschule Pflege den staunenden Gästen bei der offiziellen Übergabe der Puppe.
Die Pflegepuppe kann darüber hinaus auch verschiedene Vitalwerte simulieren, die auf einem Überwachungsmonitor angezeigt werden, so dass die Auszubildenden gefordert sind, auf ganz bestimmte Situationen zu reagieren. Ergänzend wurde ein Kamerasystem installiert, das die Aufnahme und anschließende Reflektion der von den Auszubildenden trainierten Pflegesituationen ermöglicht.

Rund 30.000 Euro kostete die Anschaffung der Puppe, berichtet Matthias Brüggemann, Vorsitzender des Förderkreises: „Ein großer Dank geht daher an die Sponsoren Sportstiftung Kollmann Quakenbrück, Stadtstiftung Quakenbrück, Gemeinnützige Stiftung Kreissparkasse Bersenbrück, Aktive Bürger für das Artland e.V. Quakenbrück (Inzwischen aufgelöst) und an eine Spenderfamilie, die anonym bleiben möchte.“

Auch wir sagen ganz herzlichen Dank an den Förderkreis und alle Sponsoren für die diese großartige Anschaffung!

Infos zum Förderkreis CKQ:

Seite 1

Seite 2

 

Wir sind für Sie da.

Rezeption & Empfang

info@ckq-gmbh.de

0 54 31 . 15 - 0

Veranstaltungen

Jeden 1. Mittwoch im Monat

Kreißsaalführung, 19.00 Uhr, Treffpunkt in der Cafeteria von Haus 1, Anmeldung nicht erforderlich

Tag der Pflege, Montag, 13. Mai, weitere Infos folgen in Kürze

Tag gegen Schlaganfall, Donnerstag, 16. Mai, 14.00 - 17.00 Uhr, weitere Infos gibt es hier