Christliches Krankenhaus
Quakenbrück
  • Körper und Seele verstehen.
    Verantwortungsvoll handeln.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Hohe Auszeichnung für Nervenspezialisten des CKQ

Dr. Christian Heinen zum Vorsitzenden der Sektion „Periphere Nerven“ der European Association of Neurosurgical Societies gewählt

Dr. Christian Heinen, Facharzt für Neurochirurgie und einer der Leitenden Zentrumsärzte der Neuro-, Wirbelsäulen- und Nervenchirurgie des Christlichen Krankenhauses, ist international renommierter Spezialist für periphere Nerven, d. h. für den Teil des Nervensystems, der außerhalb des Gehirns und Rückenmarks liegt. Jetzt wurde er auf dem Jahreskongress der europäischen Neurochirurgie in Hamburg einstimmig zum Vorsitzenden der Sektion "Periphere Nerven" der European Association of Neurosurgical Societies (EANS) gewählt.

Dr. Heinen ist Gründungsmitglied der Sektion und wird das Amt des Sprechers für zwei Jahre innehaben. Vorgänger war der Gründer und Initiator der Sektion, Prof. Dr. Lukas Rasulic, Neurochirurg aus Belgrad. Dr. Heinen ist darüber hinaus auch Sprecher der Sektion „Periphere Nerven“ der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie DGNC.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Ein wichtiges Ziel ist es für mich, die internationale Zusammenarbeit weiter auszubauen und Ausbildung sowie Forschung voranzutreiben“, so Dr. Heinen.

„Wir gratulieren Dr. Heinen ganz herzlich zu dieser großen Auszeichnung. Seine Wahl zum Vorsitzenden der international besetzten Sektion zeigt, dass die Neuro-, Wirbelsäulen- und Nervenchirurgie des CKQ hervorragend aufgestellt ist. Die Expertise unserer Fachärzte – zum Leitungsteam gehören neben Dr. Heinen auch die Fachärzte Prof. Dr. Jörg Klekamp, Dr. Majid Hashemi und PD Dr. Richard Bostelmann – ist über die Region hinaus und sogar international anerkannt. Das spiegelt sich auch im großen Einzugsgebiet dieses Fachbereichs wider“, betonte CKQ-Geschäftsführer Matthias Bitter.  

 

 

Bildunterschrift:

Dr. med. Christian Heinen und Matthias Bitter

Wir sind für Sie da.

Rezeption & Empfang

info@ckq-gmbh.de

0 54 31 . 15 - 0

Veranstaltungen

Alle geplanten Konzert-Veranstaltungen mussten aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie leider abgesagt werden!

Aktuelle Hinweise - Coronavirus

Besucherregelung

(Änderung 27.11.2021)

Liebe Angehörige und Besucher,

ab dem 29.11.2021 ist grundsätzlich kein Besuch in unserem Krankenhaus mehr möglich.

Ausnahmen hiervon gelten nur für den Bereich der Intensivstation oder der Palliativmedizin und nur im Einzelfall nach vorheriger Abstimmung mit dem betreuenden Arzt / Pflegepersonal. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall ein negatives Testergebnis inkl. Bestätigung vorweisen müssen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Maskenpflicht

In unserem Krankenhaus gilt eine Maskenpflicht. Bitte tragen Sie eine FFP-2-Maske, wenn Sie das Gebäude betreten.